Aktionen

Starte Deine Aktion für Kinderrechte – zum Beispiel eine Kinderrechts-Demo, eine Ausstellung, einen Schülerlauf oder eine Unterrichtsstunde. Zeige hier auf der Seite, was Du gemacht hast. Wir leiten Deinen Eintrag automatisch an die Bundestagsabgeordneten aus Deiner Umgebung weiter. Sie können Dir hier sofort darauf antworten.

Aktion starten

1 Aktion starten

Denk Dir eine Aktion für die Kinderrechte aus und setze sie alleine, mit Freunden oder Deiner Klasse um.

Fotos machen

2 Fotos machen

Fotografiere, was Du gemacht hast, zum Beispiel ein Poster, einen Infostand oder Deine Mitschüler in Aktion

Aktion hochladen

3 Aktion hochladen

Klick auf den Button „Jetzt Aktion hochladen“, beschreibe Deine Aktion kurz und lade Deine Lieblingsfotos mit hoch.

Diskutieren

4 Diskutieren

Dein Eintrag wird an die Politiker aus Deiner Umgebung weitergeleitet. Diskutiere mit ihnen und anderen Deine Aktion und kommentiere andere Aktionen.

 

Statements

Poste Dein Statement über Instagram und sag ganz einfach, was Du über Kinderrechte denkst. Welches Kinderrecht ist Dir besonders wichtig, was funktioniert gut oder was muss Deiner Meinung nach besser werden? Nutze den Hashtag #ichhabimmerrechte.

Augen auf für Kinderrechte

1 Augen auf für Kinderrechte

Wo begegnen Dir Kinderrechte in Deiner Umgebung? Schau Dich um, was gut läuft und was nicht.

Foto machen

2 Foto machen

Mach ein Foto für Instagram und schreib dazu, was Du denkst.

Hashtag nicht vergessen

3 Hashtag nicht vergessen

Ergänze den Hashtag #ichhabimmerrechte und füge einen Ort hinzu, damit Dein Statement hier auf der Website erscheint.

Bei Instagram hochladen

4 Bei Instagram hochladen

Lade Foto, Beschreibung und Hashtag bei Instagram hoch und kommentiere auch andere Statements.

Abgeordneten-Suche

Finde heraus welcher Bundestagsabgeordnete für Dich zuständig ist – gib einfach hier Deine Postleitzahl oder Deinen Ort ein.

Der Aktionstag vor Ort

Zum Jahrestag der UN-Kinderrechtskonvention am 20. November rufen UNICEF Deutschland und der Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung bundesweit alle Schulen und alle Bundestagsabgeordneten zum Aktionstag Kinderrechte auf – unter dem Motto „Ich hab immer Rechte“.

Auch in diesem Jahr können Schülerinnen und Schüler Ihre Projekte und Ideen zur Stärkung der Kinderrechte wieder vorstellen – online auf dieser Website und im persönlichen Austausch mit Politikerinnen und Politikern vor Ort.

UNICEF Deutschland stellt auch kostenloses Material für den Unterricht und für Aktionsideen zur Verfügung.